Der Dokumentenserver

... des Deutschen Studienzentrums in Venedig (DSZV) umfasst wissenschaftliche und künstlerische Arbeiten zur Geschichte und Kultur Venedigs und seinen ehemaligen Herrschaftsgebieten.

Er ermöglicht aktuellen und ehemaligen Stipendiaten/innen, Mitgliedern des Vereins Deutsches Studienzentrum in Venedig e.V., Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern, die mit dem Deutschen Studienzentrum verbunden sind und Venedig-Forschenden unterschiedlicher Herkunft das elektronische Publizieren ihrer wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen der Open Access Initiative.

Eigene Publikationen, z.B. Zeitschriftenartikel, Konferenzbeiträge, Berichte, Reports, Lehrmaterialien, Forschungsdaten oder künstlerische Werke der aktuellen und ehemaligen Stipendiatinnen und Stipendiaten des DSZV wie Kompositionen, Bilder, Filme, Tonaufnahmen u.a., sei es als Erst- oder als Zweitveröffentlichungen, können auf dem Server abgelegt werden. Auch für Prüfungsschriften, z.B. Dissertationen und Habilitationsschriften, wie auch Bachelor-, Master- und andere Abschlussarbeiten bietet der Dokumentenserver den geeigneten Rahmen. Wir bieten:

  • Dauerhafte Archivierung
  • Verzeichnung im Bibliothekskatalog des DSZV
  • Such- und auffindbar in überregionalen Katalogen und Suchmaschinen
  • Abgabe an die Deutsche Nationalbibliothek bei Erstveröffentlichungen

Open-Access bietet freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen. Die Verwertungsrechte bleiben bei den Autoren. Sie räumen der Bibliothek lediglich ein einfaches Nutzungsrecht ein, so dass eine kommerzielle Veröffentlichung nicht behindert wird.

Aktuelle Dokumente

2015

Venezianische Gärten (2014/2015)

Schlünz, Annette